Stadtwohnen. Zurück in die Stadt!

Plaußiger Straße 17 - Objektbeschreibung

Stadtwohnen Leipzig: Plaußiger Straße 17

Plaußiger Straße 17 - Erstbezug

Fassade Plaußiger Straße 17

Von Tag zu Tag wird Leipzig schöner! Nach 100 Jahren Nutzung wird das Gründerzeithaus Plaußiger Straße 17 nach Auflagen des Denkmalschutzes rekonstruiert.Es entstehen 10 Wohneinheiten mit 2-3 Zimmern, wobei die Wohnflächen von 53 bis 74 Quadratmetern reichen. Alle Wohnungen erhalten einen Balkon, den Wohnungen im Hochparterre steht zusätzlich ein privater Garten zur Verfügung. Zukunftsweisend erhält das Wohnhaus einen Lift und erfüllt somit die Anforderungen an altengerechtes Wohnen.

Die Sanierung soll zum einen den heutigen Komfortbedürfnissen, Raumprogrammen und Wohnwünschen gerecht werden, andererseits soll die bauhistorische Vergangenheit, die sich in aufwendigen und handwerklichen Details manifestiert, erhalten und ablesbar bleiben. So werden die historischen Eingangstüren liebevoll aufgearbeitet. Die Fassade des imposanten Gründerzeithauses wird fachgerecht ergänzt und aufgearbeitet. Das Treppenhaus wird in der repräsentativen historischen Gestaltung nach Vorgabe des Denkmalschutzes restauriert.

Die Böden wurden mit pflegeleichtem Laminat in Eichenholzoptik ausgeführt, die Küchen und Feuchträumen wurden mit Fliesen versehen. Dabei kommt ein besonderer Fußbodenunterbau zur deutlichen Verbesserung des Trittschallschutzes zum Einsatz. Im Inneren des Wohnkarrees entsteht ein Garten als Ruhezone für die Bewohner. Die Energieversorgung orientiert sich an modernsten Anforderungen und an die Energieeffizienz. Im September 2017 werden alle Wohnungen bezugsfertig sein.

Online-Führung durch das Haus

Um ein bestimmtes Foto zu betrachten, klicken Sie bitte auf eines der Minibilder im unteren Bereich der Seite. Ein Klick auf die Glühlampe in der Bildmitte startet die Diaschau. 

Bookmark and Share